Für Ihre Sicherheit

Rauchmelder gibt es in jedem Zimmer: Bei Fehlalarm (z.B. wegen Dampf oder scharfen Gewürzen beim Kochen) drehen Sie den Rauchmelder aus der Deckenfassung und entfernen Sie die Batterie für ca. 10 Minuten. Nachher Batterie bitte wieder einsetzen und einschrauben. Falls der Rauchmelder im Abstand von mehreren Minuten ein einzelnes Piepssignal abgibt, muss die Batterie ersetzt werden (bitte beim Vermieter melden).

Der Wassermelder im Bad 1. OG hinter der Geschirrspühlmaschine gibt an, wenn mehrere Liter Wasser auf den Boden fliessen.

Die Elektrosicherung unterbricht den Strom, falls zu viele Elektrogeräte gleichzeitig laufen. Sie können am Elektro-Tableau an der Wand zwischen Erdgeschoss und OG die Sicherungen überprüfen und bei Bedarf wieder einschalten.

Eine Erste Hilfe Box gibt es an der Wand zwischen Erdgeschoss und 1.OG.